Jedes Jahr, in der 2. Woche der Herbstferien, findet die Kinderbibelwoche statt. Eingeladen sind alle Kinder zwischen 5 und 13 Jahren.

Wir starten jeden Morgen um 9 Uhr gemeinsam in der Margaretenkirche, wo wir ein Anspiel zum Thema der Woche erleben, gerahmt von Liedern und Gebeten.

Danach geht es in die Kleingruppen, in denen gebastelt, gemalt, gespielt und gestaltet wird.

Zum Abschluss um 12 Uhr treffen sich alle noch einmal in der Margaretenkirche.

Am abschließenden Sonntag findet um 11 Uhr ein Familiengottesdienst in der Margaretenkirche statt. Hier zeigen wir, worüber wir uns in der Kinderbibelwoche Gedanken gemacht haben: wir erzählen die Bibelgeschichte noch einmal nach und singen mit den Familien noch einmal alle Lieder. Nach dem Gottesdienst sind alle zu einem Nachtreffen im Bodelschwingh-Haus willkommen, auch die Eltern, Paten, Großeltern und die übrigen Angehörigen.