Wünschen kann man sich ja eigentlich alles. Wie realistisch diese Wünsche sind und ob sie in Erfüllung gehen, das ist ein anderes Thema.

Aber: das ist uns an dieser Stelle mal egal! An diesem Wochenende geht es um deine Wünsche!

Was wünschst du dir: Für dich? Für deine Familie? Für deine Freunde?

Nun zur Challenge: es geht darum, dass du deine Wünsche sichtbar machst. Und zwar in einer Collage. Das geht so: du nimmst dir verschiedene Zeitungen, Zeitschriften, Fotos, Bilder, Aufkleber. Und ein leeres Blatt Papier. Dann schneidest du aus, was dir wichtig ist, was du dir wünschst, und klebst es auf. Das können Bilder sein, aber du kannst auch Schrift ausschneiden und aufkleben.

So entsteht eine bunte Collage mit deinen Wünschen.

Wenn du fertig bist, kannst du die Collage auch einrahmen. Eine Idee für hübsch gestaltete Bilderrahmen gab es ja gestern schon von uns. 😉


Wenn du aufmerksam durch die Gemeinde gehst kannst du jetzt übrigens auch an unseren Gemeindehäusern und der Kirche Collagen finden. Mitarbeitende der Gemeinde haben zusammen eine Collage erstellt, mit ihren Wünschen für dich und deine Familie und die ganze Gemeinde!