Kunst ist ja bekanntlich Geschmackssache. Kunst hat aber auch viele verschiedene Formen. Eigentlich ist alles erlaubt.

Gerade für kleinere Kinder, die noch nicht gut mit Pinseln und Stiften umgehen können, sind Bilder, die mit den Fingern und Händen gemalt werden, eine tolle Lösung. Allerdings ist diese Kunstform natürlich auch bei Älteren beliebt. Mit den Händen lassen sich super schöne Werke zaubern: Muster, Tiere, Pflanzen, … alles, was man sich nur vorstellen kann!


Das geht ganz einfach. Du brauchst lediglich Farbe, ein Blatt Papier oder eine Leinwand, und natürlich deine Hände!

Die Hände werden mit der Farbe angemalt (oder komplett in die Farbe eingetaucht, je nachdem was du benutzt) und dann machst du Abdrücke auf dem Papier. Achte bitte darauf, dass die Farbe wirklich nur dort landet, und nicht an der Tapete im Wohnzimmer oder auf deiner Kleidung!

Hier sind zwei Beispiele, wie das dann aussehen kann: